FamFG.com

   Gesetz über das Verfahren in Familiensachen
   und in den Angelegenheiten der freiwilligen
   Gerichtsbarkeit - FamFG

EGMR
Sammer vs Germany
Beschwerde 41497/09
Statement Of Facts
.
AG Aachen, 107 C 267/10
Gabi Pathe und das Geheimverfahren.
AG Aachen, 112 C 594/07
Zum Rechtschutzbedürfnis
von Kindesmisshandlern
.
Dr. Weismann erklärt
Spezialrecht von Zigeunerjuden.
Hitler und die Richter
Gedanken zu Hennen und Eiern.
Ist Umgang wirklich schädlich
macht Arbeit wirklich frei?
OLG Köln verwirft Untätigkeitsbeschwerde nach 4 monatiger Beratung.
Bundesverfassungsgericht:
§ 155 FamFG, Vorrang- u.
Beschleunigungsgebot

kein Verfassungsanspruch
Das BVerfG telefoniert
mit dem AG Aachen
Amtsgericht Aachen: lesenswerte Entscheidung einer Richterablehnung.
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Zaunegger versus Germany
Wichtig zum Verständnis: Wolfsperger bei Günter Jauch / Stern TV zum neuen FamFG
Filmbericht aus dem Amtsgericht Aachen: Youtube
Gesetzestext FamFG
FamFG-Reparaturgesetz
Synopse


Secretary of State Madeleine Albright fragte einst beim Joschka Fischer an, wieso deutsche Gerichte Kindesentziehung billigen. Nachdem sie lediglich die unbefriedigende Antwort bekam, es stehe selbst einem Außenminister nicht an die Gerichte zu kritisieren, wandte sich Bill Clinton mit der selben Fragen an Gerhard Schröder. Auch Premierminister Tony Blair bat um Antworten.

Die deutlichsten Worte fand aber Frankreichs ehemaliger Präsident Jacques Chirac, der das deutsche Kindschaftsrecht schlichtweg als ein "Gesetz des Dschungels" bezeichnete.

Nachdem der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte Deutschland ein gutes Dutzend Mal allein wegen seiner Handhabung von kindschaftsrechtlichen Sachen verurteilt hat, wurde mit dem FamFG nun ein Versuch unternommen, das deutsche Familienrecht zu modernisieren. Die politischen Intentionen waren sicher gut. Doch liegt das Problem nicht in der Gesetzgebung, vielmehr in ihrer gerichtlichen Auslegung.


Über die Rechtsrealität des deutschen Familienrechts und verwandter Themen informiert Sie diese Seite.


Für alle Interessierten wird im Besonderen auch auf die Verfahrensrüge (§ 198 GVG - Art. 13 EMRK) eingegangen.



Tags: Umgangsrecht, Familienrecht, Verzögerungsrüge, § 198 GVG, Gabi Pathe, FamFG, Beschwerde, EGMR, ECHR, AG Aachen, OLG Köln, ...


[ Impressum ]